Weihnachtsgedichte für die Familie


Ihr Lieben, kommt alle herein, seid mir ganz nah,
denn die schöne Weihnachtszeit ist da.
Diese glücklichen Tage im Leben
kann einem nur die Geborgenheit der Familie geben.
Alle rücken nun näher zusammen
und geben auf den anderen acht.
Endlich sind wir wieder alle vereint.
Die Weihnacht allein hat dieses Wunder vollbracht.

Wir sind das beste Team, in guter und in schlechter Zeit.
Auf die Familie kann man bauen, nicht nur in der Weihnachtszeit.
Es gibt keine offenen Fragen,
weil wir uns immer alles sagen,
weil wir manchen Weg zusammen gehen
und uns wenn es sein muss auch mal blind verstehen.
Lasst uns unterm Weihnachtsbaum zur Ruhe finden
und zusammen Weihnachtslieder singen.
Bald wird der Weihnachtsmann die Geschenke bringen
und wir werden uns zum Kirchgang rüsten.
Frohe Weihnachten, meinen Lieben!

Weihnacht in Familie, dass ist das schönste Fest.
Man ist zusammen und hat sich viel zu erzählen.
Die Familie ist das Schönste und wie in einem warmen Nest
fühlt man sich umsorgt und würde keinen anderen Ort auserwählen.
Weihnacht in Familie, jeder freut sich auf Zuhause.
Endlich sind alle mal wieder vereint, ob Groß oder Klein.
Der Weihnachtsmann verteilt Geschenke und lässt dabei keinen aus.
Das Schönste im Jahr kann nur Weihnachten mit der Familie sein.

Liebe Familie, es ist so schön, Euch alle hier vereint zu sehen.
Wie ein Fels in der Brandung wollen wir zusammen stehen.
Die Weihnachtszeit führt jeden wieder nach Haus.
Jeder genießt die Tage und macht das Beste daraus.
Hier wo es am Heiligen Abend immer am schönsten war,
trifft sich die Familie wieder, Jahr für Jahr.
Man lacht und singt und klärt manche offene Frage.
Jeder hat Freude im Herzen und genießt diese Tage.

Was kann schöner sein, als eine Familie zu haben.
Einen Halt und eine Stütze im Leben.
Die Weihnachtszeit gemeinsam zu verbringen,
die alten Lieder aus der Kindheit zu singen.
Jeder Stunde wohnt ein Zauber inne.
Weihnacht ist ein Segen, in jedem Sinne.
Lasst Euch umarmen und reich beschenken.
Weihnacht wie sie immer war,
daran halten wir fest.
Es zählen nicht große Geschenke unter dem Baum,
sondern dieser ewig herrliche Weihnachtstraum
von funkelnden Kerzen im Raum und Schnee vor der Tür.
Nicht weit sind jetzt die Wege von mir bis zu Dir.
Stehen wir als Familie zusammen,
dann können wir alles erreichen.
Was ist schöner, als alle gemeinsam gesund und in Frieden vereint.
So erlebt man in Freude die schöne Weihnachtszeit.