Weihnachtssprüche für die Enkelkinder


Du bist das bravste Kind gewesen,
warst immer gut im Rechnen und Lesen,
dann brauchst Du Weihnacht Dich nicht sorgen,
denn viel Geschenke gibt es morgen.

Es ist soweit, mach auf die Kiste.
Ist das Geschenk von Deiner Liste?
Gebrauchen kannst Du´s sicherlich.
Es kommt von Herzen und ist für Dich.

Schneegestöber, Rentierglöckchen,
kleine und auch große Flöckchen,
ein Duftgemisch aus Punsch und Zimt.
Weihnachtsmann, Du kommst bestimmt.

In der Mitte steht ein Baum.
Ist er nicht traumhaft anzuschauen?
Es funkelt bunt und riecht nach Wald,
jetzt kommen die Geschenke bald.

Weihnachtszeit du bist so schön,
Naschen bis zum Untergehen.
Alle sind in froher Laune,
jemand spielt auf der Posaune.
Glöckchen klingen wunderbar,
das ist die schönste Zeit im ganzen Jahr.

Wirf den Ranzen in die Ecke,
denn jetzt ist es Weihnachtszeit.
Schlitten fahren, Schneeballschlacht,
wie es heute wieder schneit.
Plätzchen, die ganz himmlisch duften
und Geheimniskrämerei.
Jetzt muss keiner hier mehr schuften,
alle haben endlich frei.

PlayStation, Handy und der Kram,
das ist für uns doch viel zu lahm.
Wir haben Besseres entdeckt,
und Dir ein schönes Buch versteckt :-).

Es ist so schön zur Weihnachtszeit,
im Kreise der Familie.
Wir freuen uns und sind bereit,
für viele schöne Spiele.
Wir backen Plätzchen, singen Lieder,
verbringen eine schöne Zeit,
und ist dann Heilig Abend wieder,
sind die Geschenke schon bereit.
Ganz kurz gesagt, wir sind so froh
dass wir Euch alle haben
und schenken Euch von Herzen gern
die vielen schönen Gaben.

Seit Wochen schon sind wir am grübeln,
was Deine Wünsche sind zum Fest.
Du wirst es uns doch nicht verübeln,
wir machen jetzt mal einen Test.
Vielleicht sollt es ein Pony sein?
Das passt in Euer Haus nicht rein.
Ein Hündchen wäre eine Freud?
Nein, nein, dass braucht ja zu viel Zeit.
Oder wie wär´s mit einer Puppe?
Na ja, die ist Dir glaub ich Schnuppe.
Ein Fahrrad, oh das wäre gut,
doch dazu fehlt uns heut der Mut.
Jetzt haben wir´s, das ist perfekt.
Wir haben Dein Geschenk entdeckt… Überraschung!

Nun ist es wieder mal soweit,
es naht die schöne Weihnachtszeit.
Es ist die Zeit für Schneeballschlacht,
die Euch doch so viel Freude macht.
Den Berg hinauf und wieder runter,
denn Schlitten fahren ist so munter.
Und dann kommt dieser eine Tag,
den jedes Kind so gerne mag.
Mit Spannung sitzt Ihr schon bereit,
es draußen große Flocken schneit
und unterm Baum sind die Geschenke,
das wird sehr schön, so wie ich denke.
Die Päckchen werden aufgerissen,
und in die Plätzchen rein gebissen,
es riecht nach Nüssen und nach Zimt
und Oma und Opa sind bestimmt,
die Glücklichsten in dieser Nacht,
weil Ihr uns so viel Freude macht.

Hast Du denn Angst vorm Nikolaus?
Er kommt ja morgen in Dein Haus.
Er hat wohl Einiges dabei
und will auch wissen allerlei.
Vielleicht singst Du ein schönes Lied,
damit der Nikolaus mal sieht,
wie schön Du doch so singen kannst
und Dich nicht unterm Tisch verschanzt.
Ich glaub dann hat er seine Freud
und ist ganz brav zu allen Leut.

Das Schönste was es gibt auf Erden,
ist Oma und auch Opa werden,
drum bist Du unser größter Schatz
und kriegst an Weihnacht einen Schmatz.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.