Weihnachtsgeschichten

Weihnachtsgeschichten sind vielleicht der schönste Weg, sich die Zeit bis zur Bescherung zu vertreiben und auch die Feiertage zu genießen. Wer sich in der Vorweihnachtszeit mit der Familie oder mit Freunden zum Vorleseabend trifft, erlebt ganz bestimmt keine langweiligen, sondern wunderschöne lange Winterabende. In gemütlicher Runde bei Bratäpfeln, Glühwein oder heißem Kakao für die Kinder vorzulesen beschert unvergessliche Stunden und erhöht die Vorfreude. Glücklich ist da, wer einen Kamin hat und am knisternden und prasselnden Feuer lesen kann, wie einst Charles Dickens, der bekannteste Schöpfer fesselnder Weihnachtsgeschichten, es wohl getan hat. Wer keinen Kamin hat, hat es bei Kerzenschein aber ebenso gemütlich und eine Weihnachtsgeschichte, die man in so behaglicher Atmosphäre gehört hat, wird man wohl nie mehr vergessen.

Die Auswahl bei den Weihnachtsgeschichten ist groß, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt klassische Weihnachtsgeschichten, die jeder kennt und immer wieder gerne hört. Da werden wir alle immer wieder zu Kindern, die ihre Lieblingseinschlafgeschichte gar nicht oft genug hören können. Es gibt aber auch originelle Weihnachtsgeschichten, witzige und nachdenklich stimmende. Manche Weihnachtsgeschichten erinnern uns an unser soziales Gewissen und machen uns zugleich bewusst, wie gut wir es haben, wenn wir im Warmen sitzen und leckere Kekse knabbern, während wir den Geschichten lauschen oder sie vielleicht auch allein für uns in einem kuscheligen Sessel genießen.

Andere Weihnachtsgeschichten erzählen so lustig vom ganz normalen Weihnachtswahnsinn, der jede Familie überkommt, dass wir uns lachend daran erinnern, wie „unweihnachtlich“ wir uns in der Weihnachtshektik hin und wieder selbst aufführen. Eines aber haben alle Weihnachtsgeschichten gemeinsam: Sie bringen uns zusammen, berühren uns tief im Innern und lassen die Adventszeit erst zu der besinnlichen Zeit für die Familie werden, die sie sein soll. Viel Spaß beim Lesen!

Weihnachtsgeschichte für Geistig Behinderte

Es war einmal ein Engel. Wisst ihr, was ein Engel ist? Engel leben hoch oben im Himmel über den Wolken. Sie haben schöne lange Haare. Sie tragen weiße Kleider. Und auf dem Rücken wachsen ihnen Flügel, mit denen sie fliegen können. Der Engel, von dem ich erzählen will, heißt Daniel. Eigentlich sieht er aus wie ein… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für die Firmenfeier

Wenn das Jahr zu Ende geht und die Tage immer kürzer und dunkler werden, also Mitte August, gibt es in unserer Familie kein Halten mehr. Alles, aber auch alles wird nur noch einem Ziel untergeordnet: Weihnachten. Die Weihnachtszeit ist die sensibelste Zeit für uns alle. Ein elementares Harmoniebedürfnis, eine Gefühlsduselei, die normalerweise unter Androhung von… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Rechtsanwälte

„Die letzten Mandanten für heute kommen gleich“, Frau Werner erinnerte Robert wie immer freundlich an die Termine. Robert sah auf die Uhr, es war kurz vor 16 Uhr. „Sie können ruhig schon nach Hause gehen“, bot Robert seiner langjährigen Mitarbeiterin an, „ich schaffe den letzten Termin schon alleine und Sie haben bestimmt noch Weihnachtsgeschenke zu… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Schulkinder

Weit oben im Himmel, gut versteckt in einem Meer aus Wolken, lebte ein Mal ein kleines Engelchen namens Gabriel. Er war noch sehr jung und wusste noch nicht so viel wie all die großen Engel oben im Himmel. Deshalb lernte er fleißig in der Himmelsschule um eines fernen Tages die wichtige aber auch schwierige Aufgabe… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Leseanfänger

Draußen vor den Fenstern tobt ein Sturm. Der Wind schüttelt die Zweige der Bäume durcheinander. Lena hört den Sturm nicht. Sie liegt in ihrem warmen Bett und träumt. Sie träumt von Weihnachten. Alles ist ganz wunderbar. Da steht der Baum. Lena hat ihn zusammen mit Papa geschmückt. Unter dem Baum liegen viele bunte Pakete. Die… Weiterlesen »

Adventsgeschichte für Kindergartenkinder

Endlich! Ganz bald ist jetzt also Dezember. Und Dezember heißt auch immer: Nur noch ein paar Mal schlafen und dann ist endlich Weihnachten! Ich bin schon ganz aufgeregt. Ich war nämlich im Herbst mit Oma in einem großen Geschäft und da stand er: ein Schlitten! Ein richtiger Schlitten aus Holz. Mit einer dicken, bunten Kordel.… Weiterlesen »

Lustige Nikolausgeschichte

Moni überlegte angestrengt, wie sie das Weihnachtsfest in der Firma attraktiver gestalten könnten. Jede Abteilung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alljährliche Weihnachtsfeier mit eigenen Ideen und Überraschungen zu füllen. Der Gag dabei war, dass keine Gruppe das Geheimnis der anderen kannte. Der zündende Gedanke kam ihr in der Mittagspause. Ein Nikolaus musste her!… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für zwei Personen

Es war ein milder, sonniger Samstagmorgen. Der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz, der zum letzten Mal öffnete, füllte sich mit Menschen. Sie machten ihre letzten Einkäufe, denn morgen war Heiligabend. Engelbert Schwarz war, wie so oft, ohne Grund schlecht gelaunt und dachte: ‚Wären diese blöden Feiertage doch nur schon vorbei.’ Er überquerte den Platz und ging… Weiterlesen »

Besinnliche Weihnachtsgeschichte

Susanne saß an ihrem Schreibtisch vor dem aufgeklappten Laptop, jede Menge Papierberge stapelten sich rings herum, die alle bearbeitet werden wollten. Susanne jedoch starrte aus dem Fenster, gänzlich in Gedanken versunken und beobachtete das Zwielicht, das draußen die Landschaft beherrschte und langsam aber sicher überging in graue Dämmerung. Kahle Obstbäume reckten ihre schwarzen Äste in… Weiterlesen »