Weihnachtsgeschichten

Weihnachtsgeschichten sind vielleicht der schönste Weg, sich die Zeit bis zur Bescherung zu vertreiben und auch die Feiertage zu genießen. Wer sich in der Vorweihnachtszeit mit der Familie oder mit Freunden zum Vorleseabend trifft, erlebt ganz bestimmt keine langweiligen, sondern wunderschöne lange Winterabende. In gemütlicher Runde bei Bratäpfeln, Glühwein oder heißem Kakao für die Kinder vorzulesen beschert unvergessliche Stunden und erhöht die Vorfreude. Glücklich ist da, wer einen Kamin hat und am knisternden und prasselnden Feuer lesen kann, wie einst Charles Dickens, der bekannteste Schöpfer fesselnder Weihnachtsgeschichten, es wohl getan hat. Wer keinen Kamin hat, hat es bei Kerzenschein aber ebenso gemütlich und eine Weihnachtsgeschichte, die man in so behaglicher Atmosphäre gehört hat, wird man wohl nie mehr vergessen.

Die Auswahl bei den Weihnachtsgeschichten ist groß, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Es gibt klassische Weihnachtsgeschichten, die jeder kennt und immer wieder gerne hört. Da werden wir alle immer wieder zu Kindern, die ihre Lieblingseinschlafgeschichte gar nicht oft genug hören können. Es gibt aber auch originelle Weihnachtsgeschichten, witzige und nachdenklich stimmende. Manche Weihnachtsgeschichten erinnern uns an unser soziales Gewissen und machen uns zugleich bewusst, wie gut wir es haben, wenn wir im Warmen sitzen und leckere Kekse knabbern, während wir den Geschichten lauschen oder sie vielleicht auch allein für uns in einem kuscheligen Sessel genießen.

Andere Weihnachtsgeschichten erzählen so lustig vom ganz normalen Weihnachtswahnsinn, der jede Familie überkommt, dass wir uns lachend daran erinnern, wie „unweihnachtlich“ wir uns in der Weihnachtshektik hin und wieder selbst aufführen. Eines aber haben alle Weihnachtsgeschichten gemeinsam: Sie bringen uns zusammen, berühren uns tief im Innern und lassen die Adventszeit erst zu der besinnlichen Zeit für die Familie werden, die sie sein soll. Viel Spaß beim Lesen!

Schöne Weihnachtsgeschichte

Wie sollte sie einer Person etwas schenken, die sie in drei Jahren nie richtig kennen gelernt hatte? Der alljährliche Parfümgutschein wurde langsam zur Aussage. Hanna stieß die Tür der überfüllten Parfümerie auf und marschierte zielstrebig zur Kasse. Sie kannte das Prozedere. Karte aussuchen. Geldschein auf die Kasse legen. Warten. Karte mitnehmen. Das Weihnachtsgeschenk für ihre schreckliche… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Männer

Bald ist es wieder soweit, die Weihnachtszeit naht. Mit großen Schritten sieht ihr die Weihnachtswerkstatt entgegen. Alle sind fleißig am Werkeln, Denken, Planen und Schimpfen. Noch 6 Wochen, aber irgendwie will es in diesem Jahr nicht so recht voran gehen. Die Menschen haben keine Zeit mehr, Wunschzettel zu schreiben, allen voran die Damenwelt. Die Frauen… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Familien

Es war an einem kalten Winterabend im Dezember vor langer, langer Zeit als ein kleines Lamm, mutterseelenallein und fast erfroren durch den Schnee irrte. Wie Diamanten schimmerten die Eiskristalle in seinem schwarzen Fell, das wie ein lockiger Mantel das Schäfchen umgab. Schon seit Stunden hatte es seine Herde verloren und fand keine Spuren mehr, die… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Beamte

Oben im Himmel herrscht große Aufregung: Der Kollege Osterhase hat seinen Dienst beendet und hat sich auf Wolke 556 niedergelegt, um sich zum wohlverdienten Schlaf während der folgenden 12 Monate zu begeben. Jetzt, wo Meister Lampe mit seinem Job fertig ist, müssen der Heilige Sankt Nikolaus, die Weihnachtszwerge, die Elfen und Engel und natürlich der… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für alte Menschen

In alten Zeiten wandelte der liebe Gott noch selbst auf der Erde. Besonders zur Weihnachtszeit wollte er mit den Menschen sprechen. Diese erkannten ihn jedoch nicht, da der liebe Gott einfach gekleidet war und nicht gerade als wohlhabend erschien. Einmal, zur Weihnachtszeit, befand sich der liebe Gott im schönen Schwarzwald. Es war der 24. Dezember… Weiterlesen »

Adventsgeschichte für Senioren

Helga fürchtet sich vor der Weihnachtszeit. Vor etwa zehn Monaten starb ihr Mann, so dass sie das Weihnachtsfest in diesem Jahr wohl zum ersten Mal alleine verbringen muss. Ihre einziger Sohn ist längst erwachsen und wohnt weit weg. Er hat lange Zeit Medizin studiert und schließlich eine attraktive Anstellung in einem Krankenhaus ganz oben im… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Oma

Denke ich an Weihnachten, fallen mir sofort die unbeschwerten Feste meiner Kindheit ein. Wie habe ich das Weihnachtsfest genossen! Der Duft von Bratäpfeln und Gebäck zog durch die Wohnung. Meine Eltern und ich waren immer in einer fröhlichen und gleichzeitig festlichen Stimmung. Das Schönste aber war, wenn wir am Weihnachtsfest bei meiner Großmutter waren. Omi… Weiterlesen »

Weihnachtsgeschichte für Patienten

Es begab sich in der heiligen Nacht. Drei Königinnen aus dem Morgenland machten sich auf den Weg und folgten einem Stern, der ihnen bereits Tage vorher von den Astrologen angekündigt worden ist. Die Königinnen waren sehr schön und genossen in ihrer Heimat Macht und Ansehen. Neben all den geistigen Fähigkeiten, waren sie alle drei der… Weiterlesen »

Kurze Nikolausgeschichte

Wie Nikolaus dem Knecht Ruprecht einen Streich spielte Nikolaus ist der Liebling aller Kinder. Jedes Jahr, am 6. Dezember, hat er alle Hände voll zu tun. Mit seinem großen Schlitten saust er dann durch verschneite Wälder und über klirrendes Eis. Er möchte schließlich seinen kleinen Freunden pünktlich ihre Geschenke bringen. Doch genauso, wie die Kinder… Weiterlesen »

Kurze Adventsgeschichte

Es war ein paar Tage vor Heiligabend. Der Postbote stand vor der Tür und brachte mir ein Päckchen. „Ein Weihnachtsgeschenk“, jubelte es tief in mir drin. Für einen Augenblick hielt ich inne, doch ungeduldig wie ich war, konnte ich natürlich nicht bis Weihnachten warten und machte das gut verschnürte Päckchen neugierig auf. Ich war überrascht,… Weiterlesen »