Weihnachtsgrüße für Vereinsmitglieder

Stets im Training und topfit
macht ihr im Vereine mit
und wir werden vielleicht Sieger
mit dem Ball in unserer Liga.
Frohe Weihnachten vom Verein,
in dem seid ihr ja fast daheim.

Ihr züchtet Hühner und auch Hasen,
pflegt Ställe, Freilauf und den Rasen,
auf Ausstellungen gibt’s oft Preise,
beim Feiern seid ihr nicht grad leise.
Frohe Weihnacht wünscht der Vorstand nun
und im neuen Jahr gibt’s viel zu tun.

Wer bei uns etwas werden will,
der sitzt fast niemals still.
Er setzt sich unermüdlich ein,
bringt Leistungen für den Verein.
Und dafür wollen wir heute danken,
dass unsere Statuten nicht wanken,
allen ein Frohes Weihnachtsfest,
auf dass der Elan euch nie verlässt.

Manchmal sind wir einfach platt
von den Rochaden und dem Patt,
doch niemals haben wir es satt,
und unser Lieblingswort ist matt.
Stundenlang können wir sitzen,
wegen eines Bauern schwitzen,
nur ungern opfern wir die Dame,
Schach heißt unseres Spieles Name.
Allen Mitgliedern zur Weihnacht
sei mit diesem Gedicht gedacht.

Wir turnen, dass es nur so flutscht,
so soll’s auch in Zukunft sein,
Frohe Weihnacht und einen guten Rutsch
wünscht euch euer Turnverein.

Nicht nur Eva, Jan und Dennis
macht Spaß der Ballsport Tennis,
frohe Weihnachten, gutes Neujahr
vom Verein, ihr seid wunderbar!

Ihr lieben Vereinsmitglieder,
lasst euch herzlich grüßen
zum baldigen Weihnachtsfest,
auch wir werden schön feiern,
mit Scharfem und auch mit Süßem,
das keine Wünsche offen lässt.
Zur Weihnachtsfeier im Verein
bleibe keiner von euch daheim.

Alle Jahre, immer wieder
feiert mit euch der Verein,
er lädt seine treuen Mitglieder
zu seinem Weihnachtsfeste ein.
Alle Jahre, immer wieder
gibt’s für die Kinder ein Geschenk,
für Große Kaffee, Wein und Lieder,
dass ihr alle noch lange dran denkt.

Frohe Weihnachtsgrüße sendet wieder,
liebe Mitglieder, euer Vorstand,
die Kälte zieht in alle Glieder,
da hilft ein Glühwein in der Hand.
Den trinken wir demnächst gemeinsam,
und keiner bleibt zuhause einsam,
zur Weihnachtsfeier kommt doch bitte,
in des Vereines trauter Mitte.

Wir fischen sehr, sehr gerne,
jedoch fischen wir nie im Trüben,
fischen hier und auch in der Ferne,
die Krankheit erfasst uns in Schüben.
Wer einmal den Fisch hat geangelt,
der leidet mit Sicherheit Mangel,
wär’ er künftig ganz ohne Gerte,
das träfe ihn mit voller Härte.
Frohes Fest mit Fisch, ihr Lieben,
das wär’ noch zu sagen geblieben.

Frohes Fest heißt heute die Kunde,
liebe Freunde der Schäferhunde,
und es ist schon in aller Munde,
kommt zur Feier uns in großer Runde,
wir machen uns schöne Stunden,
wie immer mit den Tieren im Bunde.

Weihnachtsgrüße für Vereinsmitglieder
2.3 (46.67%) 3 votes