Weihnachtssprüche für die Verwandtschaft

Die Verwandtschaft sucht man sich nicht aus,
diese bringt auch nicht der Nikolaus.
Der Weihnachtsmann ist auch nicht schuld,
ja wer sorgt den nun für den Familienkult?
Die Familie selbst ist des Rätsels Lösung,
das Gute daran? Mehr als eine Überraschung!
So bringt die Verwandtschaft an Weihnachten viel,
Liebe, Besinnlichkeit und Geschenke sind das Ziel!

Unsere Familie ist groß, dies ist nicht neu,
drum habe ich auch keine Scheu.
Dieses Jahr Weihnachten findet es nämlich statt,
das Familientreffen mit allen – das wird was!
Der Nachteil dabei, auch das ist klar,
viele Geschenke kaufen, wie sonderbar!
Aber plötzlich dämmert’s, mit fällt es ein,
auch ich werde beschenkt, reichlich soll es sein!

Liebe Verwandtschaft, wir sehen uns nicht oft,
zu weit der Weg zu meinem Loft.
Um dies zu ändern, wählte ich aus,
die Weihnachtszeit, zu fahren ins heimatliche Haus.
Hier sind wir nun alle zusammen,
um zu feiern und zu entspannen.
Denn Liebe und Ruhe, Besinnlichkeit und Rast,
gebühren an Weihnachten einem jeden Gast!

Ihr seid meine Oase für Rückzug und Geborgenheit,
drum nutze ich dies Weihnachten als perfekte Gelegenheit.
Um zu zeigen meine Liebe und Dankbarkeit für Euch,
lege ich mich schon seit Monaten ins Zeug.
Wenn Ihr sie auspackt, die Geschenke meine ich,
wette ich mit Euch: Erfreut sich Euer Gesicht!

Familie, Verwandtschaft: das Wichtigste überhaupt!
Dies sage ich immer wieder, nur niemand mir glaubt!
Dann aber zu Weihnachten, ein jeder mir sagt:
“Ich hab keine Zeit, meine Verwandtschaft mich plagt.”
Dies ist nicht gut, weil es zeigt die Sucht
nach Geschenken und den Wunsch nach familiärer Flucht.
Ich aber bin anders und kann Euch beruhigen,
liebe Familie und Verwandtschaft, frohe Weihnachten!

Lange hab ich gesucht, nun aber gefunden,
meine Traumfrau und ihre Familie: ein großes Wunder!
Denn solche Verwandtschaft, die kann Mann sich nur wünschen,
mit diesem Rückhalt lassen sich Probleme übertünchen.
Für Eure Liebe bedanke ich mich,
und wünsche frohe Weihnachten, vor allem, mein Schatz, für Dich!

Nervige Tanten und Nichten, die stören,
ach, wenn doch alle Verwandtschaften auf der Welt wie Ihr wären.
Dann würden Tanten, die nerven, und Nichten, die stören,
für immer und ewig der Vergangenheit angehören!
In diesem Sinne: Besinnliche Weihnachten und mehr!
Da fällt das nächste Familientreffen nicht schwer.

Der Streit ist vergessen, denn Weihnachten ist hier,
in Frieden mit der Verwandtschaft, das ist das Ziel.
Denn wenigstens im Dezember, da muss die Familie blühen,
und mit allen zusammen, der leckere Wein glühen.
So hier sind Eure Geschenke, auf ein besinnliches Jahr,
dass das kommende möge sein anders, als das vergangene war!

Verwandtschaft hier, Verwandtschaft dort,
überall in Deutschland, der Familie Hort.
Dies macht froh und lädt jeden ein,
bei unserer Weihnachtsfeier dabei zu sein!

Weihnachtssprüche für die Verwandtschaft
5 (100%) 1 vote