Weihnachtssprüche für Kollegen

Ihr lieben Kollegen, nun ist es so weit,
in schnellen Schritten kommt die Weihnachtszeit.
Sie bringt uns Schnee und einige freie Tage,
darauf freuen wir uns sehr, das ist doch keine Frage.
Deshalb genießt das Fest mit Euren Liebsten,
und lasst Euch die Geschenke nicht stibitzen.

Ihr seid die Besten, und das schon lange,
drum weiß ich nicht, was ich ohne Euch anfange.
Denn der Urlaub zu Weihnachten gibt uns reichlich Zeit,
aber auch Schnee, Kälte und Geschenke weit und breit.
So wünsche ich Euch ein frohes Weihnachtsfest,
nach dem wir uns wieder sehen, ich wünsche Euch all the best.

Ein anstregendes Jahr, das liegt hinter uns,
der Chef hat viel verlangt, das war schon hohe Kunst.
Darum sollten wir genießen die kommenden freien Tage,
und einfach nur frohlocken wegen der schönen Lage.
Braten, Geschenke, Besinnlichkeit und Co.,
Weihnachten macht uns einfach jedes Jahr so froh!

Liebe Kollegen, ich sage es Euch gleich,
dieses Jahr wird anders, denn ich werde nicht weich.
Jetzt gibt es viele Geschenke für niemanden von Euch,
Schuld daran: der Chef! Meine Augen werden feucht.
Das Weihnachtsgeld war dürftig, ich weiß gar nicht wieso,
trotzdem frohe Weihnachten auf besinnlichem Niveau.

Die Weihnachtstage kommen und bringen uns Erholung,
der Chef tat seinen Teil und gab uns die Belohnung.
Ihr meine lieben Kollegen habt wie ich großes Glück,
eine Auszeit von der Arbeit, jetzt gibt es kein Zurück.
Seid ruhig, harmonisch und voll der Weihnachtsfreude,
ein schönes Fest der Liebe, drum keine Zeit vergeude!

Frohe Weihnachten, Ihr Lieben,
kommt aus dem Herzen empor.
Nun lest meine Wünsche geschrieben,
Weihnachten steht bevor.
Zusammen mit meiner Familie,
und ohne Chef dabei.
Fahr ich jetzt nach Sizilien,
ein anderes Weihnachten dies sei.
Ich kann es nur empfehlen,
zu feiern unter der Sonne,
das Glück kann mir keiner stehlen,
welch herrliche Winter-Wonne!

Der Schnee wird immer stärker, ebenso wie der Wind,
danach sehnen wir uns alle, und nicht nur jedes Kind.
Auch Ihr, meine netten Kollegen, werdet nun gegrüßt,
mit einem netten Gedicht, das Euch das Fest der Liebe hoffentlich versüßt.
Ich möchte auch nur sagen: Hab Freude dieses Jahr,
seid immer nett und artig, seid einfach wunderbar!
Genauso wie auf Arbeit, wo ich Euch täglich sehe,
nun aber das Fest der Liebe, jeder von uns begehe.

Ich höre schon die Englein, sie kündigen an den Mann,
der bringt uns alle Gaben, ein anderer dies nicht kann.
Ob ich, ob Ihr oder unser Chef,
niemand kennt dies Fest besser aus dem Effeff.
Ich hoffe, er bringt Euch viele von den süßen Gaben,
wenn dem so sein sollt’, möcht’ ich einige haben.
Doch nun seid froh und feiert das Weihnachtsfest dies Jahr,
es wird sicher so schön sein, so wie es immer war.

Weihnachtssprüche für Kollegen
5 (100%) 2 votes