Weihnachtswünsche für Kunden

Zum Weihnachtsfest für gute Kunden
wünschen wir frohe, traute Stunden,
fürs neue Jahr wünschen wir Kraft,
weil uns der Alltag manchmal schafft.
Damit’s Geschäft ganz blendend geht
wünschen wir Kreativität.

Ein frohes Fest, ganz ohne Sorgen
wünschen wir euch von ganzem Herzen,
dass ihr stets habt und nie müsst borgen,
verschont bleibt von des Lebens Schmerzen.
Sollt’ zur Bescherung an uns denken,
wie wir an euch zu froher Stunde,
ein Glas auf uns soll Freude schenken,
auf dass ein jeder Schluck euch munde.

Schon seit vielen, vielen Jahren,
schätzen wir euer Geschäftsgebaren.
Egal, wie hart die Zeiten sind,
brauchen wir Hilfe mal, geschwind,
es ist Verlass auf euch, schon immer,
ihr helft und seid ein Hoffnungsschimmer
in dieser kalten, harten Welt,
in der nur noch der Euro zählt.
Zu Weihnachten wolln wir gedenken,
aber wir wollen auch was schenken,
nehmt es und legt’s unter den Baum,
mit euch zu schaffen ist ein Traum.

Heute ist der Tag der Freude,
und wo Freude, da sind Freunde.
Ging’s mal drunter und mal drüber,
hinterher, da sind wir klüger,
flogen manchmal auch die Fetzen,
ehrliches Wort weiss man zu schätzen.
Heute ist der Tag der Freude,
Fest der Familie und der Freunde.
Lasst das Handy ruhig mal stecken,
und lasst euch das Festmahl schmecken.

Wieder einmal ist’s so weit,
für die Welt im weißen Kleid.
Zeit zu rasten, sich zu laben,
unterm Baum mit seinen Gaben.
Wieder einmal ist’s so weit,
alles ist für’s Fest bereit,
Zeit, Erfolge zu geniessen,
mit einem Glase zu versüßen,
Zeit ist es, sich Zeit zu schenken
und den Lieben zu gedenken.
Zeit ist es für uns zu danken,
auszuruhen, Kraft zu tanken,
wieder einmal ist’s so weit,
Weihnacht ist die schönste Zeit.

Wir wünschen euch, neben dem Rest,
vor allem mal ein frohes Fest.
Ihr sollt nicht müd ins Büro taumeln,
lasst einfach mal die Seele baumeln,
verzichten sollt ihr nur aufs Fasten,
auch die Computer dürfen rasten,
einmal im Jahr die Uhren steh’n,
und ihr dürft schlafen bis um zehn.
Die tägliche Korrespondenz
macht sich im Winter einen Lenz,
um zu vermeiden jeden Kummer
gibt’s nicht mal eine Notfallnummer,
ihr seid nicht da, zu nichts bereit,
so herrlich ist die Weihnachtszeit.

Weiße Weihnacht voller Freude
und nur Gutes wünschen wir,
dass ein Glöckchen für euch leute,
an Heilig Abend kurz nach vier.
Dass ins neue Jahr euch leite
Gesundheit und der Erden Glück,
das eure Wege stets begleite,
den wir gern geh’n mit euch ein Stück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spam protection by WP Captcha-Free